Mit Google AMP Ihre WordPress Seite blitzschnell machen!

google-amp

Dieser Beitrag erklärt, was AMP ist und was es zu tun gilt, wer es implementieren sollte und warum und wie Sie Ihre WordPress-Site für AMP vorbereiten.

Was sind Accelerated Mobile Pages/AMP?

Das Projekt Accelerated Mobile Pages zielt darauf ab, Seiten sofort schneller mit dem Handy zu laden. Das Internet ist für viele und viele Menschen langsam, in der Tat, die Mehrheit der Menschen, die das Internet nutzen, tun dies über ein Mobiltelefon, oft über eine 2G- oder manchmal 3G-Verbindung. Damit Seiten sofort geladen werden können, schränkt AMP ein, was Sie in HTML-Seiten einbinden können. Das ausgefallene Design wird zugunsten der Geschwindigkeit ausgeblendet. AMP priorisiert das „function over form“-Prinzip.

AMP-Seiten sehen aus wie eine sehr reduzierte Version normaler Webseiten, enthalten aber alle wichtigen Inhalte. Nicht alle Anzeigen funktionieren mit AMP, nicht alle Analysen funktionieren mit AMP. Alle aufgeblähten Features Ihrer Seiten werden in AMP entfernt, einschließlich der „Mehr Lesen“-Hyperlinks, die Sie in Ihr Theme eingebaut haben könnten, etc.

Der Kompromiss ist, dass, indem Sie einen Teil dieser Flexibilität (Ihr benutzerdefiniertes JavaScript, Anzeigen usw.) opfern, Sie nicht nur Ihre Website beschleunigen, sondern auch für die neuen Rich Snippets in Suchmaschinen qualifiziert werden können.

Welches WordPress Plugin sollte verwendet werden?

Das offizielle AMP-Plugin leistet eine unglaubliche Arbeit bei der Aktivierung von AMP auf Ihrer Website. Es kann sogar automatisch Ihre Vorlage und Ihren Inhalt konvertieren.

wordpress-amp-plugin

Wenn Sie dieses Plugin aktivieren, haben alle Post-URLs auf Ihrer Website eine /amp/-Version. So können Sie zu jedem Beitrag gehen, /amp/ am Ende der URL hinzufügen und Sie sehen die AMP-Version. Das Plugin fügt einen Standard-Meta-Tag in den Kopf Ihrer normalen Seiten ein, der es Google und anderen ermöglicht, diese Seiten zu erkennen.

Sie können das Plugin auch so konfigurieren, dass es den nativen Modus verwendet, wo es einfach Ihren bestehenden Themencode und -inhalt durch eine amp-kompatible Version ersetzt. Möglicherweise müssen Sie jedoch einige Änderungen an den Konfigurationsoptionen des Plugins vornehmen, damit dies auf Ihrer Website korrekt funktioniert.

Klicke auf den Stern für eine Bewertung!

Durchschnittliches Rating / 5. Vote count:

Da du diesen Beitrag hilfreich fandest...

Folge uns auf Social Media!

Entschuldigung, dass dieser Beitrag nicht hilfreich war

Lass uns den Beitrag verbessern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.